Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Barbara aus ascheberg (Samstag, 28 April 2018 16:20)

    Ich habe Sie diese Woche vermisst, und gehe davon aus das Sie aufhören. Ich wünsche Ihnen alles gute. MfG Barbara kiwi

  • #2

    Jan Thomsen (Sonntag, 04 November 2018 00:32)

    Ich habe heute in Nortorf mein neues altes "Dick" Küchenesser nachschleifen lassen und bin absolut begeistert...
    Das Messer war bei meinem Kollegen (Koch und inzwischen in Rente) seit mindestens 20 Jahren im Einsatz... Nun ist es fast wieder wie neu und ich werde es sicherlich noch etliche Jahre in Ehren halten können und das zu einem super Preis...
    Werde sicherlich noch öfter Messer nachschleifen lassen...
    Vielen Dank erstmal für das erste geschärfte Messer...

  • #3

    Susanne Franke-Voss (Mittwoch, 28 November 2018 19:28)

    Lieber Herr Windmann
    Ich habe durch Sie erst erfahren wie toll es sich mit scharfen Messern arbeiten lässt und hoffe, dass Sie bald wieder nach Fahrdorf kommt.Die Messer liegen bereit� LG

  • #4

    Norbert aus Neukloster (Montag, 10 Juni 2019 18:08)

    Am Pfingstsonntag mehrere Gartengeräte zum Schleifen gebracht. Das Ergebnis war hervorragend, deshalb am Pfingstmontag alle Haushaltsmesser schleifen lassen.
    Herr Windmann ist als Messerschleifer sehr zu empfehlen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut.
    Bis zum nächsten Jahr in Neukloster
    Bis dahin alles Gute
    Beste Grüße
    Norbert

  • #5

    Harald Hanke Nidderau (Freitag, 19 Juli 2019 16:19)

    Einfach Wahnsinn, was so alles weggeworfen werden würde, wenn es Ihn nicht gäbe, den Scherenschleifer-Familienbetrieb with passion...
    Bin begeistert. Alles scharf. Wie neu. Aber alt. Echt. Authentisch.
    Beste Grüße
    Harald

  • #6

    Harald Hanke Nidderau (Freitag, 19 Juli 2019 16:43)

    Sorry, Verwechslung mit Scherenschleifer T. Baltes.

  • #7

    Susanne Franke-Voss (Mittwoch, 18 Dezember 2019 13:55)

    Ich bin heute extra nach Eckernförde gefahren und war sehr enttäuscht.Da nicht dachte,ich hätte Sie wegen des Weihnachtsmarktes nicht gefunden, bin ich noch ein 2.Mal nach Eckernförde gefahren. Ich würde es sehr begrüßen, wenn Sie Termin, die nicht stattfinden, aus Ihrem Kalender entfernen. Ich habe nun leider wieder zu Weihnachten stumpfe Messer. Habe mich schon nach anderen Möglichkeiten umgesehen,aber mit Ihrem Schliff kommt nun doch nichts mit.( möchte ja auch gerne meine teuren Messer erhalten) trotzdem �wünsche ich Ihnen schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.Wir sehen uns dann hoffendlich in Fahrdorf

  • #8

    Sönke Mewes, Ascheffel (Dienstag, 17 März 2020 15:49)

    heute habe ich eines meiner damaszener ToJiro Messer nachschleifen lassen.
    Leider wurde diese Arbeit total nachlässig ausgeführt und ich werde Stunden brauchen, um die schartige Klinge wieder hinzubekommen und die völlig verkratzten Messerflanken wieder zu polieren
    Offenbar wurden die Schneiden nur schnell schnell an einem viel zu groben Bandschleifer vorbeigezogen. Und ein Finish fand ganz sicher auch nicht statt. Mir wäre es lieber gewesen, die Arbeit wäre etwas teurer gewesen und dafür hätte ich eine anständiges Ergebnis bekommen.
    Lieber mobiler Scherenschleifer : das hätte ich unprofessionell viel viel besser hinbekommen. Nie Wieder

  • #9

    D. Korupp (Montag, 18 Mai 2020 09:43)

    Ich habe im Sörup mein Taschenmesser schärfen lassen
    Top Leistung + für 2€!!!��8